Abschluss-Präsentation Stadtmarke Neulengbach – auf zur letzten Runde!

Am Mittwoch, 26.04.2017, traf sich zur Abschluss-Präsentation der Stadtmarke Neulengbach im neu adaptierten Lengenbacher Saal noch einmal der BürgerInnen-Beirat. Nach der Vorstellung der ausgearbeiteten Möglichkeiten für die praktische Umsetzung der neuen Stadtmarke wurde eifrig diskutiert und mitgestimmt. So konnte man seine Meinung zu den unterschiedlichen Layouts und Verwendungsarten der Off- und Online-Medien abgeben. Auch die Gestaltungsmöglichkeiten der neuen Marktzufahrt in der Klosterbergstraße wurden im neuen Design visualisiert. Nun geht es an die praktische Umsetzung zur Positionierung der Marke Neulengbach. Einige Mitglieder der aktiven Wirtschaft Neulengbach haben schon Ideen entwickelt, wie sie das Eine oder Andere umsetzen werden.

Bei der letzten Präsentation wird ganz besonders genau geschaut, ob die Schriftarten passen

Herr Bürgermeister Franz Wohlmuth schaut ganz genau auf das Layout

Lachende Menschen vor den Workshop-Tafeln

Das neue Layout des Blickpunkts, der Stadtgemeindezeitung, wird genau studiert.

Die Workshoptafeln werden abfotografiert

Blick in die Runde im neu adaptierten Lengenbacher Saal

Angeregte Diskussion zwischen den Workshop-TeilnehmerInnen

Beim neuen Layout wird auch Mass genommen

Das war die Präsentation der Stadtmarke Neulengbach. Sichtbar. Vielseitig.